Elternbrief vom 28. Januar 2021

Liebe Eltern der Mohnwegschule,

heute sind nun endlich die offiziellen Informationen bei mir angekommen, die schon seit einer Woche in den Medien bekannt gegeben werden. Wie Sie daher sicher schon wissen, bleiben die Schulen bis zum 12.02. weiterhin zu und der Unterricht findet in Form des Distanzunterrichts weiter statt.

Es gibt auch keine neuen Voraussetzungen für die Notbetreuung.

Um eine Mail-Flut für kommende Woche zu vermeiden, schlage ich folgendes Vorgehen vor:

  • Wenn Ihr Kind bei der Notbetreuung bereits angemeldet ist und die Zeiten – wie diese Woche – auch bleiben, brauchen Sie nichts mehr zu machen. Ihre Anmeldung ist bereits vor 3 Wochen erfolgt.

  • Sollten sich die Zeiten, in denen Sie eine Notbetreuung brauchen, für kommende Woche ändern, so informieren Sie mich bitte wie gewohnt unter kgs-steinbreche@t-online.de.

  • Sollten Sie erst ab nächste Woche einen Notbetreuungsplatz brauchen, so melden Sie

    sich bitte mit dem bereits bekannten Formular bei der Notbetreuung an.

Neu ist:

„Ab dem 1. Februar 2021 erhalten Schülerinnen und Schüler aller Klassen und Jahrgangsstufen (1 bis 13), die das Angebot des Distanzunterrichtes im häuslichen Umfeld ohne Begleitung nicht zielgerichtet wahrnehmen können, zur Wahrung der Chancengerechtigkeit die Möglichkeit, in der Schule am Distanzunterricht teilzunehmen. […] Während der genannten schulischen Unterstützungsangebote findet kein zusätzlicher Präsenzunterricht statt. Vielmehr dienen die Angebote dazu, Schülerinnen und Schülern, die im häuslichen Umfeld keine angemessenen Lernbedingungen haben, die Erledigung ihrer Aufgaben in der Schule unter Aufsicht zu ermöglichen.“

Sollten Sie sich davon angesprochen fühlen, sprechen Sie bitte Ihre Klassenlehrerin an. Wir helfen, wo wir können.

Fleißig arbeitet das Mohnwegkollegium am Konzept des Distanzlernens. Gestern hat das gesamte Kollegium an der ganztägigen pädagogischen Fortbildung im Fach Deutsch teilgenommen. Die neuen Anregungen werden sicher in den kommenden Wochen in den Wochenplan einfließen. Auch da wird eine Abfrage gemacht, wie Ihre Kinder mit allem zurechtkommen. Aber das zur gegebenen Zeit.

Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass 57 Eltern an der Umfrage letzte Woche teilgenommen haben. Vielen Dank! Sie können die Ergebnisse der Umfrage auf www.Edkimo.com einsehen, indem Sie in dem Feld Feedback-Code: „gelofoza“ eingeben.
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung zum Ende dieser Woche!

Erinnerung:

  • !  Seit dem 21.01.21 liegt mir ein Formular vor, falls Sie das Kinderkrankentagegeld

    beantragen wollen. Wir als Schule bescheinigen Ihnen auf Anfrage die Teilnahme am Distanzunterricht ohne die Notbetreuung in Anspruch zu nehmen. Wenn Sie so ein Formular brauchen, können Sie dies über die Mail: kgs-steinbreche@t-online.de anfordern. Bedenken Sie bitte dabei, dass das Sekretariat nur dienstags und donnerstags besetzt ist.

  • !  Morgen, den 29.01.21, gibt es Zeugnisse für die Klassen 3 und 4. Denken Sie an den verkürzten Unterricht, sodass auch mit dem Distanzlernen um 10:45 Ende ist. Auch in der Notbetreuung werden die Kinder das Arbeiten dann beenden und anschließend was Schönes machen. Über die Klassenlehrerinnen und Lehrer haben Sie bereits erfahren, dass Sie oder Ihr Kind das Zeugnis entweder morgen 8-10:45 Uhr vor der Entenklasse abholen können, oder am Montag zusammen mit dem Materialpaket. Sollten Sie Gesprächsbedarf zum Zeugnis haben, melden Sie dies bitte bis Mittwoch, den 03.02.21, bei Ihrer Klassenlehrerin oder Ihrem Klassenlehrer an. Je nach Bedarf richten wir Zeiträume für Ihre Fragen ein.

Karneval 2021: Da unsere Schule für den 12.02. und den 15.02. zwei bewegliche Ferientage verplant hat, wird an beiden Tagen kein Unterricht stattfinden. Dies wurde per Erlass so geregelt. Sie erhalten in Kürze dazu eine Information von der OGS.

Ich wünsche Ihnen allen vorab ein schönes Wochenende, bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße
Sylvia Grosser

Elternbrief als PDF-Datei herunterladen (112kb)

Formular Anmeldung zur Betreuung eines Kindes während des Distanzunterrichts bis zum 31.01.2021 (112kb)

Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können. Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.