Elternbrief vom 20. Februar 2021

Liebe Eltern der Mohnwegschule,

gestern Abend hat das Land NRW eine erneute Änderung der Coronabetreuungsverordnung bekannt gemacht. Die Änderung bezieht sich auf die Maskenpflicht ab Montag, 22.02.21.

Entgegen den bisherigen Aussagen sind die Schüler*innen ab sofort verpflichtet immer, also auch am fest zugewiesenen Sitzplatz in der Klasse, eine Maske zu tragen. Dies sollte eine medizinische Maske sein. Soweit aufgrund der Passform keine medizinische Maske getragen werden kann, reicht auch eine gut passende Stoffmaske aus.

Da die Schüler*innen somit den ganzen Tag über Maske tragen müssen, ist es umso wichtiger, dass Sie Ihrem Kind täglich saubere Wechselmasken mitgeben.

Eine Ausnahme von der Maskenpflicht besteht nur in Pausenzeiten zur Aufnahme von Speisen und Getränken, wenn

a) der Mindestabstand von 1,5 Metern gewährleistet ist oder
b) während des Essens an fest zugewiesenen Plätzen im Essensraum.

Ich hoffe, dass es uns gemeinsam gelingt, unter Einhaltung aller Abstand- und Hygienevorschriften eine Infektion mit Corona in der Schule zu vermeiden.

Wir freuen uns alle sehr, dass wir dennoch die Kinder endlich in der Schule wiedersehen können. Wie bisher auch, sollten wir die kommende Woche abwarten um dann zu schauen, wie das Wechselmodell bei uns am Mohnweg anläuft und wie wir es für die kommende Woche optimieren können. Alle sind sehr bemüht um eine effektive und schöne gemeinsame Zeit in Präsenz, aber auch in Distanz.

Dank Ihren Bemühungen müssen wir nicht in andere Räumlichkeiten wegen der Notbetreuung ausweichen. Allerdings ist die Notbetreuung vormittags bis zum Rand voll. Es wäre sehr wichtig, falls Ihr Kind an der Notbetreuung morgens aus gesundheitlichen oder anderen Gründen mal nicht teilnehmen sollte, dass Sie mich umgehend darüber informieren. Am besten über Email und eine Nachricht auf dem AB für Krankmeldungen (kgs-steinbreche@t-online.de).

Wir danken Ihnen für Ihre tolle Unterstützung und die vielen positiven Rückmeldungen, es ist schön, dass Sie schätzen mit wie viel Einsatz und Engagement unsere Lehrerinnen und Lehrer die außergewöhnlichen Anforderungen meistern.

Ich wünsche Ihnen allen ein schönes Wochenende, bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße
Sylvia Grosser

Elternbrief als PDF-Datei herunterladen (98 KB)

Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können. Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.